Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
A A+ A++

Lernen für das Engagement

Unter dem Dach der Akademie 2. Lebenshälfte engagieren sich viele Ältere ehrenamtlich in den Kommunen. Es gibt zahlreiche Initiativen, Schulen, Kindergärten oder Senioren-einrichtungen, in denen sie wirksam werden. Mit dem reichhaltigen Erfahrungsschatz ihrer Lebens- und Berufsbiografie, dem gewonnenen Vorrat an Zeit, gestalten und entwickeln die Freiwilligen eine große Vielfalt von Engagementformen – von Vorleseinitiativen bis zur Gründung einer Seniorenband. Viele möchten eine eigene Idee umsetzen. Um mit anderen Gleichgesinnten den Bedarf in der Kommune zu diskutieren, das eigene „Engagementprofil“ zu entwickeln und wichtige Infos rund um das Ehrenamt einzuholen, bietet die Akademie in TKS, Potsdam, Nuthetal und Eberswalde Weiterbildung und Erfahrungsaustausch für neue und erfahrene Freiwillige an. Wenn auch Sie sich gerne engagieren möchten, sprechen Sie die Ehrenamtskoordinator/innen in unseren Kontaktstellen an.