Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
A A+ A++

Zeitraum

seit 2006 in der Landeshauptstadt Potsdam

Kontakt

Dagmar Buttstädt
Renate Schäfer
Gisela SchlĂĽtemann

Akademie „2. Lebenshälfte“ Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 111 A
14482 Potsdam
Tel. 0331/ 200 46 95
E-Mail:buttstaedt@lebenshaelfte.de

Über das Projekt

Hauptziel der Arbeit von PELA ist es, die Lebensqualität alter und pflegebedĂĽrftiger Menschen und ihrer Angehörigen in Potsdam  durch den Einsatz ehrenamtlich Engagierter zu verbessern und dabei Engagement und Kompetenzen der Akteure aktiv zu nutzen und weiter zu entwickeln.

Pflegende Angehörige werden durch aktive Gesprächsführung, durch Hinweise und Tipps gestärkt, so dass die Pflege zu Hause noch besser gelingen kann. Die Pflegebegleiter stellen mit ihrem Wirken und Schaffen eine gute Ergänzung zu den professionellen Pflegesystemen dar und sind nicht als deren Konkurrenz zu sehen.

Durch Besuchsdienste zu Hause bei oft alleinstehenden hilfsbedürftigen Menschen unterstützen die Engagierten Begleiter, dass die Betroffenen möglichst lange in der häuslichen Umgebung verbleiben können und damit der oft teure Pflegeheimaufenthalt vermieden werden kann. Selbstbestimmtes Leben vor Ort und die Lebensfreude der Besuchten wird durch die sozialen Kontakte und Aktivitäten gestärkt.

Für die Menschen in den Pflegeheimen, die durch PELA-Aktive besucht und begleitet werden, bedeutet dieser Kontakt eine Verbindung zu Menschen außerhalb der Einrichtung. Gleichzeitig wird damit das Miteinander, die Wärme, Zuwendung und Solidarität der Generationen für sie authentisch spürbar.

Da sein für andere – wird im Projekt PELA gelebt.

Bei PELA finden Menschen, die sich in diesem Bereich engagieren möchten, aktive Unterstützung, ein Gruppe Gleichgesinnter und vielfältige Betätigungsfelder. Durch Ausbildung, regelmäßige Fortbildung und Erfahrungsaustausch entwickeln sie ihre Kompetenzen weiter.

Kontakt

Dagmar Buttstädt
Renate Schäfer
Gisela SchlĂĽtemann

Akademie „2. Lebenshälfte“ Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 111 A
14482 Potsdam
Tel. 0331/ 200 46 95
E-Mail:buttstaedt@lebenshaelfte.de

Das Projekt wird gefördert durch die Stadt Potsdam und die Pflegekasse.