Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++
Herzlich willkommen in der Kontaktstelle Eberswalde
im Bürgerbildungszentrum "Amadeu Antonio"
Kurse & Veranstaltungen

Kurse & Veranstaltungen

Achtsames Yoga - Workshop
Start: 10. Dezember 2020

Englisch A2 - Activate your English
Start: 11. Januar 2021

Smartphone und Tablet Basiskurs (Android)
Start: 13. Januar 2021

Ehrenamt in EW: 2.Lebenshälfte AKTIV

Sie wollen sich engagieren? Wir beraten Sie, wenn Sie noch nicht richtig wissen, wie sie sich einbringen wollen, oder unterstützen Sie, wenn Sie eine ganz bestimmte Idee umsetzen wollen.
Wir sprechen über das, was Sie besonders gut können. Oder über das, was Ihnen viel Freude macht. Oder über das, was Sie schon immer mal machen wollten.
Wenn Sie schon Ideen haben, entwickeln wir sie weiter.
Sie wollen sich engagieren? Wir beraten Sie, wenn Sie noch nicht richtig wissen, wie sie sich einbringen wollen, oder unterstützen Sie, wenn Sie eine ganz bestimmte Idee umsetzen wollen. Wir sprechen

Qualifizierung Seniortrainer*innen

Die Akademie 2. Lebenshälfte führt Ende des Jahres eine Qualifizierung zum/r SeniotrainerIn durch. Senior-Innen, die sich für ein ehrenamtliches Engagement interessieren und dabei eine eigene Idee verwirklichen wollen eignen sich hier gemeinsam die benötigten Fähigkeiten an.

Wieder Bildungsfahrten ab August

Die Bildungsfahrten der Akademie 2. Lebenshälfte sind im August wieder gestartet. Nach längerer Zwangspause finden die Bildungsfahrten unter Beachtung bestehender Hygieneregeln wieder statt.

Hybridkurse im Angebot

Für alle, die im Moment nicht zu uns kommen können, an Englisch- und Spanischkursen können Sie Online teilnehmen. Sie lernen gemeinsam mit den Teilnehmer*innen vor Ort. Dafür nutzen wir das Programm GOTOMeeting. Wir zeigen Ihnen gern den Weg in das Klassenzimmer.

Impressionen

Neue Ideen für die Weiterbildung

Die Generation der Babyboomer erwartet kompetente fachliche Auskünfte. Sie möchte Sprachen lernen, um zu reisen, sie wünscht sich Kurse zu Ernährung und Gärtnern, Nähe zur Natur und Bearbeiten von Bildern. Sie möchte alte Materialien aufbereiten und verwenden.

anders.gelernt

Man nennt sie die Generation der Vielen oder die "Babyboomer", geboren zwischen 1955 und 1965. Sie sind unsere zukünftigen Teilnehmer*innen, vielfältiger, bunter, mehr. Was erwartet diese Generation von Weiterbildung? Welche Angebote sind für sie von Interesse? Wie möchte sie angesprochen werden? Diese Fragen diskutieren gegenwärtig interessierte Dozent*innen, Mitarbeiter*innen und Teilnehmer*innen. Auch Ihre Meinung ist gefragt. Sprechen Sie uns an über eine Mail oder direkt in unserer Kontaktstelle.Man nennt sie die Generation der Vielen oder die "Babyboomer", geboren zwischen 1955 und 1965. Sie sind unsere zukünftigen Teilnehmer*innen, vielfältiger, bunter, mehr. Was erwartet diese Generation von Weiterbildung? Welche Angebote sind für sie von
Aktuelles

Neues Outfit, mehr Funktionen

Wie unschwer zu erkennen: Wir haben unsere Homepage überarbeitet! Neben einem modernen, frischen Auftritt geht es uns dabei vor allem um Nutzerfreundlichkeit, also darum, dass Sie schnell die Infos finden, die Sie suchen. Egal, ob es dabei um einen allgemeinen ersten Ãœberblick geht oder um die Suche nach dem passenden Kurs oder der Veranstaltung. Vor allem auch mit Smartphone und Tablet finden Sie jetzt schneller die aktuellen Angebote und Möglichkeiten Ihrer Kontaktstelle vor Ort. Wir laden Sie herzlich ein, auf unseren Seiten auf Entdeckungsreise zu gehen. Wenn etwas nicht passt ... ... WEITER LESEN »

11. Oktober 2020

 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%