Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++
Herzlich Willkommen in Ihrer Kontaktstelle für
Bildung und Engagement in der 2. Lebenshälfte!
Kurse & Veranstaltungen

Kurse & Veranstaltungen

PROGRAMM JULI – DEZ 2022 HERUNTERLADEN

INFOPOST NOVEMBER 2022

Impressionen

BÜROKRATIE-LOTSIN HILFT IHNEN

Regina Fuchs unterstützt alle Ehrenamtlichen oder deren Begleitete zweimal im Monat beim Ausfüllen und Beantworten diverser Anträge und Formulare z.B. für Pflegekasse, Versicherung, Strom, Inkasso usw. Nächster Termin: 23.11.
 WEITER LESEN »

INGRID WEBER BEIM EHRENAMTSEMPFANG >

Pinnwand für Anfragen an das Ehrenamt

Hier werden Wunschgroßeltern, da wird Unterstützung bei der Pflege gesucht. Damit Hilfesuchende und ehrenamtlich Engagierte schneller zueinander finden, gibt es jetzt hier die Rubrik EHRENAMT - GESUCHT/GEFUNDEN  WEITER LESEN

MACHT MIT BEI DER PINSELPOST!

AUSSTELLUNG VON LISA STEINBRÜCK

WEITERBILDUNGSZIRKEL EHRENAMT 2022

Aktuelles

1.12. – MACH ES SELBST! MACH ES HALTBAR!

In dieser Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der SLB geht es um Praktiken der Nachhaltigkeit, die die Ă„lteren noch von frĂĽher kennen und die wir nun gemeinsam, mit UnterstĂĽtzung von und im Austausch mit Expertinnen und Experten, auffrischen und weiterentwickeln wollen.
 ALTERNATIVEN ZUR ESSENSVERSCHWENDUNG: UNVERPACKT & MIT ANDEREN GETEILT. Zu diesem Thema haben wir Käthe, die Betreiberin des "Fairverpackt"-Ladens in Babelsberg und Nora, eine Foodsharing-Aktivistin eingeladen, um uns von ihren Erfahrungen zu berichten und ihre Tipps und Netzwerk-Adressen mit uns zu teilen. ... WEITER LESEN »

21. Oktober 2022

6.12., 16–17:30 Uhr: Mit Achtsamkeit im Jetzt – Vortrag und Praxis

Mit Achtsamkeit im Jetzt. Wie schön und befreiend wäre es, in jedem Moment unseres Lebens ganz in der Gegenwart zu sein, uns auf den gegenwärtigen Augenblick zu konzentrieren. Leider ist das nicht immer so, unser menschlicher Geist beschäftigt sich gern mit allerlei Sorgen, Hoffnungen und Gedanken, die sich auf die Zukunft oder die Vergangenheit richten. Dozent Michael Esser bringt kleine praktische Ăśbungen mit.
 ... WEITER LESEN »

19. Oktober 2022

Neuer Termin: 7.12., 11:30 Uhr – Besuch der Ausstellung "Brandenburg"

Wir besuchen im Haus der Brandenburgisch-PreuĂźischen Geschichte gemeinsam die neu konzipierte Ausstellung ĂĽber Geschichte und Vielfalt des Landes Brandenburg. Sie lädt ein zu einer Reise durch zehn Jahrhunderte und durch unterschiedliche Regionen. Durch ihre interaktive Ausgestaltung ergibt sich die Möglichkeit, die Ausstellung mit einem kostenlos zur VerfĂĽgung gestellten Multimediaguide zu erkunden.
 ... WEITER LESEN »

17. Oktober 2022

12.12. – E.T.A. HOFFMANN, BILD-VORTRAG ÜBER DEN BERLINER ROMANTIKER

Zu Ehren des diesjährigen 200. Todestags des Berliner Romantikers E.T.A. Hoffmann fĂĽhrt Sie die Literaturwissenschaftlerin Sabine GĂĽnther mit einem Bild-Vortrag in sein vielgestaltiges Werk ein. 
Nutzen Sie das Hoffmann-Jahr 2022 mit seinen zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen,  um in die wunderbare Welt des Literaten, Malers, Komponisten und Juristen E.T.A. Hoffmann einzutauchen. ... WEITER LESEN »

16. Oktober 2022

OKTOBER 2022 – MÄRZ 2023 – AUSSTELLUNG VON LISA STEINBRÜCK

AUSSTELLUNG VON LISA STEINBRĂśCK ALIAS KUPERMONDLisa SteinbrĂĽck alias Kupfermond wurde 1990 in Erfurt geboren. Sie studierte Kusttherapie und -pädagogik.Seit 2015 lebt und arbeitet Lisa SteinbrĂĽck in Potsdam. Ihr Atelier befindet sich im  Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum. Die Ausstellung ist ab 7. Oktober 2022 bis März 2023 in den Räumen der Akademie 2. Lebenshälfte Potsdam-Babelsberg zu sehen. ... WEITER LESEN »

12. Oktober 2022

POTSDAMER AQUARELLKURS STELLT IN TELTOW AUS

Der Potsdamer Aquarellkurs "Die Pinselquäler"  stellt ab 21.10. in der Kontaktstelle Teltow–Klein–Machnow–Stahnsdorf aus. Die gesammelten Kunstwerke sind bis April 2023 in Teltow zu besichtigen. Zur Anmeldung ... WEITER LESEN »

11. Oktober 2022

Fortsetzung 2023 geplant: Lerncafé für ukrainische Seniorinnen

Wir verkĂĽnden stolz: im Oktober startete bei uns das DeutschlerncafĂ© fĂĽr ukrainische Seniorinnen! Bereits von Juni bis September trafen sich die Seniorinnen mit der Ehrenamtlerin Maren Reinhardt zu einer Sprachwerkstatt mit einfachen Ăśbungen. Von Oktober bis Dezember 2022 ĂĽbernahm Herr Heidenreich den Unterricht und stellte in seinem Sprachkurs die Weichen fĂĽr eine gute Sprech- und Lesekompetenz in der deutschen Sprache. Der nicht-öffentliche Kurs ist fĂĽr die Teilnehmenden kostenfrei. ... WEITER LESEN »

10. Oktober 2022

 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%