Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
A A+ A++

10. Juni 2018

Bürgermeister von Eberswalde hat das digitale Klassenzimmer eröffnet

Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Dozenten sind in der Akademie mit dem Bürgermeister zu einem Pressetermin zusammengetroffen, um das digitale Klassenzimmer zu eröffnen. In Zukunft können für alle Kurse und Veranstaltungen interaktive Tafeln, sogenannte ActivPanels, Tablets und Dokumentenkameras genutzt werden. Sie sollen das Lernen in der Akademie durch ihre vielfältigen Methoden und Kommunikation miteinander bereichern und interessanter machen, aber vor allem Offenheit und Sicherheit im Umgang mit digitalen Geräten aller Art bei den Seniorinnen und Senioren fördern. Friedhelm Boginski bestärkte alle Älteren in der Stadt, das als eine Chance zu nutzen und neugierig zu bleiben. Er hob auch hervor, dass es für Eberswalde ein Glücksfall ist, eine Akademie 2.Lebenshälfte zu haben.