Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
A A+ A++

Potsdamer OberbĂŒrgermeisterkandidaten stellten sich vor

15. Juni 2018

Am Mittwoch, 13.06.2018 stellten sich auf der Wissenschaftsetage im Potsdamer Bildungsforum alle 7 Kandidaten fĂŒr die Potsdamer OberbĂŒrgermeisterwahl am 23. September 2018 vor. Es war das erste Forum, wo alle Kandidaten anwesend waren. Der 8. Kandidat, Ingo Charnow ,(Einzelbewerber), saß im Publikum, da er auf Grund seines spĂ€ten Bekenntnisses nicht eingeladen werden konnte. Vor ĂŒber 60 Teilnehmern haben die Kandidaten Mike Schubert (SPD), Götz Friederich (CDU), Janny Armbruster (GrĂŒne), Lutz Boede (Die Andere), Martina Trauth (fĂŒr die LINKE), Dennis Hohloch (AfD) und JĂŒrgen (Lupo) Rohne (Einzelbewerber), dem Moderator, Dr. Oliver Geldener Rede und Antwort gestanden. ...
 

BĂŒrgermeister von Eberswalde hat das digitale Klassenzimmer eröffnet

10. Juni 2018

Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Dozenten sind in der Akademie mit dem BĂŒrgermeister zu einem Pressetermin zusammengetroffen, um das digitale Klassenzimmer zu eröffnen. In Zukunft können fĂŒr alle Kurse und Veranstaltungen interaktive Tafeln, sogenannte ActivPanels, Tablets und Dokumentenkameras genutzt werden. Sie sollen das Lernen in der Akademie durch ihre vielfĂ€ltigen Methoden und Kommunikation miteinander bereichern und interessanter machen, aber vor allem Offenheit und Sicherheit im Umgang mit digitalen GerĂ€ten aller Art bei den Seniorinnen und Senioren fördern. Friedhelm Boginski bestĂ€rkte alle Älteren in der Stadt, das als eine Chance zu nutzen und neugierig zu bleiben. Er hob auch hervor, dass es fĂŒr Eberswalde ein GlĂŒcksfall ist, eine Akademie 2.LebenshĂ€lfte zu haben. ...
 

Akademie neues Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenzentren (LAGFA)

30. Mai 2018

Am 28. Mai wurde die Akademie 2. LebenshĂ€lfte als 19. Mitglied der LAGFA in den RĂ€umen der Staatskanzlei in Potsdam aufgenommen. Die Urkunde ĂŒberreichte Ramona Franze-Hartmann von der Freiwilligenagentur Cottbus, Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft sowie Dr. Valerie Moser-Haas von der Koordinierungsstelle fĂŒr bĂŒrgerschaftliches Engagement in der Staatskanzlei des Landes Brandenburg ...
 

Seniortrainerausbildung 2018

17. April 2018

Der Förderverein Akademie 2.LebenshĂ€lfte bietet fĂŒr alle Bewohner des Landkreises Potsdam-Mittelmark, die Ă€lter als 55 Jahre sind, ab Herbst 2018 wieder eine Seniortrainerausbildung an. ...
 

Akademie 2. LebenshĂ€lfte als Akteur beim Kongreß Armut und Gesundheit in Berlin

20. März 2018

In diesem Jahr ist die Akademie 2. LebenshĂ€lfte bereits zum dritten Mal auf dem bundesweiten Kongreß Armut und Gesundheit in Berlin vertreten. Im Rahmen des Fachforums 27, das die AOK Nordost durchfĂŒhrt, werden aktuelle Ergebnisse des Projektes 'Lange mobil und sciher zu Hause' vorgestellt. Gemeinsam mit einer der Projektinitiatorinnen Gisela Wolter aus einem kleinen Dorf im Havelland stellt Ingrid Witzsche als Projektkoordinatorin dar, wie aus einer Idee eine Bewegung wurde. ...
 

SpĂ€tlese - Die Filmreihe fĂŒr besonders gute JahrgĂ€nge

27. Januar 2018

Jahrzehntelang gehörte die Leinwand der Jugend, aber nun endlich entdeckt das Kino die Generation 60+ fĂŒr sich und bringt eine bunte Palette an Filmen heraus, die Protagonist*innen frĂŒherer JahrgĂ€nge in den Fokus rĂŒcken und das Alter auf facettenreiche Art thematisieren. Wir möchten Sie dazu einladen, sich mit Themen rund ums Alter und Älterwerden cineastisch auseinanderzusetzen und haben in Kooperation mit den Neuen Kammerspielen Kleinmachnow, dem Kult-Kino in der Region, eine Auswahl besonders schöner Filme getroffen - fĂŒr ganz besonders gute JahrgĂ€nge ...
 

ALPHA - Mitmachen - Dazugehören geht ins dritte Jahr

15. Januar 2018

SALAM! Am 15.01. startete der erste Alphabetisierungskurs fĂŒr GeflĂŒchtete in 2018. Seit 2015 engagiert sich die Akademie am Standort Eberswalde mit Deutschkursen fĂŒr die Integration von GeflĂŒchteten. JĂ€hrlich kommen rund 130 Teilnehmer/innen ins BĂŒrgerbildungszentrum. Mit engagierten Deutschlehrer/innen erlernen sie die Grundlagen der deutschen Sprache. Aber nicht nur das. Ganz allmĂ€hlich finden sich auch Teilnehmer/innen in Computer,- Bewegungs,- und Kreativkursen ein. ...
 

Von der Kaaserei zum Kloster - 1.Bildungsfahrt am 06.03.2018 in die Uckermark -

11. Januar 2018

Es geht wieder los! Die Kontaktstelle Eberswalde geht auf Tour. Unsere erste Bildungsfahrt 2018 fĂŒhrt uns  in den grĂ¶ĂŸten Landkreis Deutschlands, die Uckermark. In  Bandelow werden wir uns zur Produktion in Wolters Uckerkaaserei informieren. Nach der Mittagspause geht es in die heimliche Hauptstadt der Uckermark, wo eine FĂŒhrung durch das Museum im Dominikanerkloste vereinbart ist. ...
 

Sozialministerin Golze wĂŒrdigt mit „Veltener Teller“ engagierte Seniorinnen und Senioren

9. Januar 2018

Im Dezember 2017 wurde der „Veltener Teller“ bereits zum 23. Mal ĂŒberreicht. Die Verleihung findet jedes Jahr rund um den „Internationalen Tag des Ehrenamtes“ (5. Dezember) statt. Diana Golze: „Seniorinnen und Senioren wollen als aktive BĂŒrgerinnen und BĂŒrger selbst mitentscheiden und mitbestimmen, wenn es um die Belange der Älteren geht ...
 

Wanderausstellung des Bundes "Was heißt schon alt?" gastiert in Stahnsdorf

24. November 2017

Ausstellungseröffnung  am 10. Januar 2018 um 10 Uhr â€žWas heißt schon alt?“ lautet der Titel einer Wanderausstellung des Bundesministeriums fĂŒr Familien, Senioren, Frauen und Jugend, die vom 10. bis zum 26 ...
 

   weiter ›