Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
A A+ A++

Mit Bundestagskandidaten im Gespräch - quer durch den Barnim und die Uckermark

21. September 2017

Nur noch wenige Tage, dann wird gewählt. Wie zu jeder der letzten 3 Bundestagswahlen hat die Akademie auch dieses Mal wieder die Direktkandidaten der Parteien zur Podiumsdiskussion geladen. Es geht uns dabei um die Positionen der Parteien zu wichtigen seniorenpolitischen Fragen. In Bernau, Eberswalde und Schwedt haben insgesamt 110 Senior/innen an den 3 Veranstaltungen teilgenommen. Die Diskussion um die Zukunft der Rente und Ursachen fĂĽr drohende Altersarmut nahmen einen groĂźen Platz ein. Aber auch bezahlbarer Wohnraum ist fĂĽr viele Senioren ein heiĂźes Thema. Regionale Themen wie die Zukunft des Finowkanals erregte die GemĂĽter, dabei herrschte hier unter den Kandidaten die größte Ăśbereinstimmung. ...
 

25 Jahre Akademie 2. Lebenshälfte in Teltow – Kleinmachnow - Stahnsdorf

30. August 2017

Als die Akademie 1992 als landesweites Projekt erstmals begann, Weiterbildungskurse fĂĽr ältere Arbeitslose anzubieten, war der Begriff 'demografischer Wandel' noch weitgehend unbekannt. Doch damals wie heute gilt die Maxime der vielen Aktiven unter dem Dach der Akademie: Auch fĂĽr die Generation 50 + sind persönliche Entwicklung, aktive Teilhabe, Solidarität und  hartnäckiges Einmischen in gesellschaftliche Entscheidungsprozesse möglich und nötig ...
 

Staatssekretärin Daniela Trochowski besucht die Akademie in Kleinmachnow

13. Juli 2017

Am 12. Juli kam Daniela Trochowski, Staatssekretärin im Brandenburger Finanzministerium, in unsere Kontaktstelle in Kleinmachnow - gleichzeitig Sitz des Geschäftsbereichs Süd -, um sich über die Arbeit für und mit der Generation 50 PLUS zu informieren. Gleichzeitig überreichte sie einen Scheck an Dr ...