Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
A A+ A++

ÜBER das Projekt

Seit 2010 engagiert sich die Akademie „2.Lebenshälfte“ Potsdam im Stadtteil Drewitz. Unser Grundgedanke ist, mit ehrenamtlichem Engagement die Nachbarschafts- und gegenseitige Hilfe zu fördern.

Schwerpunkte des Projektes:
- mehr Bürger/innen aus Drewitz an das soziale Engagement heranzuführen;
- mehr ehrenamtlich Tätige für Einrichtungen und Handlungsfelder des Stadtteils zu gewinnen;
- die Vernetzung, Fortbildung und Wertschätzung der ehrenamtlich Tätigen sowie der mit Ehrenamtlichen arbeitenden Einrichtungen vor Ort zu stärken
- die Bürger zu motivieren, selbst etwas für ihren Kiez zu  tun ...   WEITER LESEN »

Bild Gemeinsames Basteln
Bild Eröffnung des Stadtteilzentrums oskar
Bild Ehrenamtliche Unterstützung bei der Methdematik
Bild Ehrenamtliche Unterstützung in der Schule

Aktuelles

Ehrenamt in der Kontaktstelle Potsdam

2. Dezember 2018

Mit dem Kurs zur Ausbildung neuer Engagierten Begleiter wurden 12 neue Mitstreiter gewonnen. 3 Aktive, die noch keine solche Fortbildung genossen haben, verfügen nun auch über ein Zertifikat, das den erfolgreichen Abschluß des Kurses belegt. Im Feedback kommt zum Ausdruck, dass die Erwartungen der Teilnehmer erreicht wurden ...
 

Der Anschub des Projektes wurde aus Mittel des Programms "Soziale Stadt" gefördert, jetzt unterstützt es die Landeshauptstadt Potsdam.