Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++
Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze,
insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.
Der Vorstand (Kontaktmöglichkeiten siehe Impressum)

Datenschutzbeauftragte
F√ľr alle Fragen rund um das Thema Datenschutz wenden Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte unter datenschutzbeauftragte@lebenshaelfte.de oder postalisch an die im Impressum genannte Adresse mit dem Zusatz ‚ÄěDatenschutzbeauftragter‚Äú.

Ihre Rechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten k√∂nnen Sie jederzeit folgende Rechte aus√ľben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen.

Sie k√∂nnen sich jederzeit mit einer Beschwerde an die f√ľr Sie zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde wenden. Ihre zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutma√ülichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbeh√∂rden (f√ľr den nicht√∂ffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zweck der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

SSL-Verschl√ľsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der √úbertragung zu sch√ľtzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschl√ľsselungsverfahren (z. B. SSL) √ľber HTTPS.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
Bei der blo√ü informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen √ľbermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server √ľbermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m√∂chten, erheben wir die folgenden Daten, die f√ľr uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit√§t und Sicherheit zu gew√§hrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Zus√§tzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website ggf. Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie√üen. Cookies k√∂nnen keine Programme ausf√ľhren oder Viren auf Ihren Computer √ľbertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Weitergabe von Daten/Empfänger
Ihre personenbezogene Daten bei Besuch unserer Webseite, insbesondere Ihre IP-Adresse, werden gegebenenfalls an eingebundene Dienstleister weitergegeben. Angaben dazu, welche Dienste wir nutzen, finden Sie weiter unten.

Die Zusammenarbeit mit Google Limited Ireland in datenschutzrechtlicher Hinsicht erfolgt auf der Grundlage eines abgeschlossenen Vertrags √ľber die gemeinsame Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO, abrufbar unter https://privacy.google.com/intl/de/businesses/mapscontrollerterms/. Im √úbrigen tritt der Nutzer durch die Nutzung von Google Maps unmittelbar mit Google in ein Nutzungsverh√§ltnis.

Einsatz von Cookies:
Diese Website nutzt ggf. verschiedene Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden.

Transiente Cookies: Transiente Cookies werden automatisiert gel√∂scht, wenn Sie den Browser schlie√üen. Dazu z√§hlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur√ľckkehren. Die Session-Cookies werden gel√∂scht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie√üen.

Sie k√∂nnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W√ľnschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k√∂nnen.

Automatisierte Entscheidungsfindung/Profiling
Wir nutzen keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling.

Newsletter
Auf Grundlage Ihrer ausdr√ľcklich erteilten Einwilligung, √ľbersenden wir Ihnen regelm√§√üig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

F√ľr den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschlie√ülich f√ľr diesen Zweck verwendet. Abonnenten k√∂nnen auch √ľber Umst√§nde per E-Mail informiert werden, die f√ľr den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise √Ąnderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

F√ľr eine wirksame Registrierung ben√∂tigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu √ľberpr√ľfen, dass eine Anmeldung tats√§chlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das ‚ÄěDouble-opt-in‚Äú-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Best√§tigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschlie√ülich f√ľr den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer pers√∂nlichen Daten und ihrer Nutzung f√ľr den Newsletterversand k√∂nnen Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Au√üerdem k√∂nnen Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch √ľber die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktm√∂glichkeit mitteilen.

Google Maps
Damit Sie uns leichter finden k√∂nnen, haben wir in unsere Webseite Kartenmaterial des Dienstes Google Maps von Google Limited Ireland √ľber eine API eingebunden. Um die Inhalte in Ihrem Browser darstellen zu k√∂nnen, muss Google Ihre IP-Adresse erhalten, denn sonst k√∂nnte Ihnen Google diese eingebundenen Inhalte nicht liefern. Die Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, da die IP-Adresse ben√∂tigt wird, um Ihnen die Inhalte liefern zu k√∂nnen. Bei dieser Verarbeitung erfolgt unsere Zusammenarbeit mit Google auf Grundlage eines Vertrags √ľber die gemeinsame Verantwortlichkeit gem√§√ü Art. 26 DSGVO, der hier abgerufen werden kann. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Google finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)
Um unsere Inhalte browser√ľbergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers √ľbertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterst√ľtzt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken l√∂st automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch m√∂glich ‚Äď aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken ‚Äď dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Eingebettete YouTube-Videos
Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen pers√∂nlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise √ľber das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies f√ľr das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen m√ľssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. M√∂chten Sie dies verhindern, so m√ľssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei ‚ÄěYoutube‚Äú finden Sie in der Datenschutzerkl√§rung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Eingebettete Issuu-Publikationen
Auf unserer Website wird √ľber einen JavaScript-Code eine Flash-Anwendung (Flash-Plugin) des Unternehmens Issuu Inc., 131 Lytton Ave, Palo Alto, CA 94301, USA (nachfolgend: Issuu) eingebunden, die Ihnen erm√∂glicht, diverse Publikationen als bl√§tterbares E-Paper aufzurufen. Issuu verwendet dabei ‚ÄěCookies‚ÄĚ, kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website erm√∂glichen. Issuu erhebt und speichert auf diese Weise personenbezogene Daten wie beispielsweise die IP-Adresse und Informationen √ľber Zeitpunkt und Dauer der Nutzung. Die √úbertragung erfolgt, wenn Sie JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben. Sie k√∂nnen die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Weiterf√ľhrende Informationen dar√ľber, in welchem Umfang und f√ľr welche Zwecke Issuu die erhobenen Daten verwendet, k√∂nnen Sie auf der Website der Issuu Inc. unter https://issuu.com/legal/privacy/ abrufen.

Facebook
Wir sind Betreiber der Facebook-Seite https://www.facebook.com/Akademie2.Lebenshaelfte/. Wir kl√§ren Sie soweit wir k√∂nnen im Folgenden dar√ľber auf, welche Daten bei der Nutzung unserer Facebook-Fanpage von uns bzw. Facebook verarbeitet werden.
Der Europ√§ische Gerichtshof hat im Juni 2018 entschieden, dass Facebook und ein Facebook-Seitenbetreiber datenschutzrechtlich gemeinsam f√ľr die Datenverarbeitung verantwortlich sind. Nach einer im Anschluss erfolgten Entschlie√üung der deutschen Aufsichtsbeh√∂rden m√ľssen wir Sie √ľber die Datenverarbeitung, die √ľber und durch unsere Facebook-Seite erfolgt, informieren. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn Sie Facebook an sich selbst nicht nutzen. Zus√§tzlich ist von unserer Seite ein Vertrag nach Artikel 26 mit Facebook zu schlie√üen, da wir der Seitenbetreiber und mit Facebook gemeinsam verantwortlich f√ľr die Verarbeitung dieser Daten sind.
Solch ein Vertrag regelt unter anderem, wer die Verantwortung zum Beispiel f√ľr die Informationspflichten nach Artt. 13, 14 DSGVO zu tragen hat und diverse andere Dinge. Bisher erm√∂glicht Facebook  den Abschluss eines Vertrages nach Art. 26 DSGVO wie von der Datenschutzkonferenz gew√ľnscht noch nicht in G√§nze.
Seit September 2018  stellt Facebook jedoch ein  ‚ÄěPage-Controller-Addendum‚Äú zur Verf√ľgung, das die gemeinsame Verantwortung im Hinblick auf Facebook-Insights regeln soll. Gem√§√ü dieses Addendums √ľbernimmt Facebook die haupts√§chliche Verantwortung f√ľr die Verarbeitung von Insights-Daten im Rahmen der DSGVO. Insights sind Auswertungen, die Seitenbetreiber pseudonymisiert einsehen k√∂nnen; darin enthalten sind unter anderem Angaben zur Interaktion, neue Gef√§llt mir-Angaben etc. pp. N√§here Information zum Umgang mit Daten bei Facebook finden Sie in der Datenrichtlinie von Facebook, einschlie√ülich der Informationen √ľber Ihre Rechte als Betroffenem (hier).
Die Akademie 2. Lebensh√§lfte ist der datenschutzrechtlich Verantwortlicher f√ľr die o.g. Facebook-Seite. Die Erhebung personenbezogener Daten √ľber die Seite erfolgt f√ľr uns auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Nutzungsstatistik unserer Facebook-Seite, um unsere Angebote pr√§sentieren und weiterentwickeln zu k√∂nnen sowie √ľber unsere Aktivit√§ten zu informieren. Ein entgegenstehendes berechtigtes Interesse der Betroffenen ist f√ľr uns nicht erkenntlich, da wir die Daten keinen einzelnen Personen zuordnen k√∂nnen, die Betroffenen in der Regel selbst den Datenschutzbestimmungen von Facebook zugestimmt haben oder, wenn letzteres nicht der Fall ist, das Setzen von Cookies, die f√ľr die Insights erforderlich sind, durch entsprechende Einstellung in ihrem Browser unterbinden k√∂nnen.

Einsatz von Matomo
Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, (‚ÄěMatomo‚Äú) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten k√∂nnen zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu k√∂nnen Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies erm√∂glichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschlie√ülich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. .
Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website pers√∂nlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten √ľber den Tr√§ger des Pseudonyms zusammengef√ľhrt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

√Ąnderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl√§rung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um √Ąnderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl√§rung umzusetzen, z.B. bei der Einf√ľhrung neuer Services. F√ľr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl√§rung.

 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%